Aktuelles

Nachricht aus dem Ticker

48-Stunden-Aktion vom 21. bis 23. April 2017 - Aufruf zum Mitmachen

Die 48-Stunden-Aktion ist eine freiwillige Aktion, die seit vielen Jahren stattfindet. An einem Wochenende packen landesweit viele hunderte Jugendliche an. Gemeinsam setzen sie ein selbst gewähltes Projekt um. Die Projekte sind ganz vielfältig.

Hauptziel dieser Aktionen ist es, Jugendliche und Erwachsene in Kontakt zu bringen. Es geht darum, gemeinsam etwas zu schaffen, dabei Spaß zu haben und über die Aktion natürlich auch neue Leute kennen zu lernen. Beim Sponsorensuchen kommt ihr z.B. mit Firmenchefs in Kontakt, die eines Tages vielleicht eure Ausbildenden im Betrieb sind.

Quelle: http://www.bbl-online.com

 

alle Tickereinträge anzeigen

 

nach oben