Aktuelles

Nachricht aus dem Ticker

neue Antragsrunde Richtlinie Zusammenarbeit

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MLUL) informiert auf dessen Website darüber, dass ab sofort erneut Anträge auf Gewährung einer Zuwendung nach der „Zusammenarbeitsrichtlinie“ (ELER) eingereicht werden können. Vielleicht ist dies ja auch für Sie oder Ihnen bekannte Akteure von Interesse.

Mit dem Förderprogramm werden Vorhaben der konzeptionellen Zusammenarbeit für eine markt- und standortangepasste Landbewirtschaftung sowie für die Implementierung und Verbreitung einer klimaschonenden Landnutzung und nachhaltigen Betriebsführung gefördert.

Die Anträge sind in Abweichung von dem in der Richtlinie unter Punkt IV.1. genannten Termin bis zum 9. März 2018 bei der ILB einzureichen.

WICHTIG !!!
Dabei ist zu beachten, dass spätestens am 16. Februar 2018 (3 Wochen vor Abgabefrist bei der ILB), die Anträge zur Vorprüfung an das MLUL zu senden sind:

MLUL - Referat 51
Frau Schneider
E-Mail: zusammenarbeitsrichtlinie@MLUL.Brandenburg.de
Tel.: 0331 866 7037

Für Antragstellungen im Rahmen dieses Aufrufes stehen insgesamt Haushaltsmittel in Höhe von 6.530.000 € zur Verfügung, davon für Teil A der Richtlinie 3.530.000 €, für Teil B 3.000.000 €.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.mlul.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.488636.de
sowie:
https://www.ilb.de/de/wirtschaft/zuschuesse/zusammenarbeit-fuer-landbewirtschaftung-und-klimaschonende-landnutzung/index.html

 

alle Tickereinträge anzeigen

 

nach oben