Aktuelles

Nachricht aus dem Ticker

31.03.2016 - Fristende für das zweite Projektauswahlverfahren

44 Maßnahmen nehmen am aktuellen Projektauswahlverfahren der LAG teil. Aus dem Gesamtbudget werden dafür 5 Mio. € zur Verfügung gestellt. 24 kommunale Projekte, 6 Sportvereine, 10 private Antragsteller sowie die Brandenburgische Schlösser gGmbH, der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. und eine Kirche bewerben sich diesmal um ein positives Votum des Fördervereins.
Das Auswahlverfahren soll bis zum 3. Mai abgeschlossen sein - im Anschluss daran wird die neue Prioritätenliste veröffentlicht.

 

alle Tickereinträge anzeigen

 

nach oben