Aktuelles

Nachricht aus dem Ticker

DorfDialog-Veranstaltung "Wertschöpfung im ländlichen Raum"

das Forum ländlicher Raum - Netzwerk Brandenburg lädt Sie am 6. April zur DorfDialog-Veranstaltung "Wertschöpfung im ländlichen Raum" ein. Das Veranstaltungsprogramm finden Sie unter:
http://forum-netzwerk-brandenburg.de/de/veranstaltungen/veranstaltungen

Zu den Aufgaben der Gemeinden gehört unter anderem die Förderung von Wirtschaft und Gewerbe. Handwerk sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind das Rückgrat der Wertschöpfung in ländlichen Regionen. Innovative, institutionalisierte Formen der Zusammenarbeit, wie z.B. in LEADER-Förderregionen oder Biosphärenreservaten, sind auch Triebmittel für regionale Wertschöpfung im ländlichen Raum.

Wie sehen Strategien zur erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung strukturschwacher peripherer Regionen aus? Wie können klare Ziele aus Entwicklungskonzepten lokale Akteure zu wirtschaftlich ausgerichteten Kooperationen motivieren, um Schritt für Schritt nachhaltige Wirtschaftsregionen aufzubauen? Welche Impulse von außen können Unternehmen in der Wertschöpfung nutzen und helfen? Welche Aspekte sind eher hinderlich?

Beispielhaft werden Betriebe und kommunale/ regionale Aktivitäten vorgestellt, die Wertschöpfung in ihren Regionen unterstützen oder generieren.

Die Veranstaltung richtet sich an Akteure der ländliche Entwicklung, LEADER-Akteure, Kommunen und deren Akteure sowie Unternehmer*Innen.
Es wird eine Teilnahmegebühr von 11,90 € fällig, die vor Ort bar zu entrichten ist (bitte passend mitbringen). Für Verpflegung ist gesorgt.
Veranstaltungsort: Heimvolkshochschule am Seddiner See, Seeweg 2, 14554 Seddiner See

 

alle Tickereinträge anzeigen

 

nach oben