Projekte

Bestandssanierung und Gestaltung der Außenanlagen des Asylbewerberheimes Sedlitz

vorher (25.03.2008)

nach der Sanierung

Einweihung am 01.07.2009

Antragsteller: Landkreis OSL

Bewilligung am: 22.07.2008

Ort: Senftenberg OT Sedlitz

Gesamtkosten: 196.467,93 €

Förderung: 147.350,94 €

Projektlaufzeit: 2008 - 2009

Richtlinie: D.1.1 + D.1.4

Die Mitglieder des Kreistages des Landkreises Oberspreewald-Lausitz haben die zentrale Unterbringung der Flüchtlinge und asylsuchenden Ausländern im Objekt Sedlitz beschlossen. Damit dieser Standort den Mindestbedingungen für den Betrieb von Gemeinschaftsunterkünften, die Bestandteil des Landesaufnahmegesetzes sind, gerecht wird, ist eine Herrichtung zwingend notwendig, die den bau-, gesundheits-, brand-, und unfallschutzrechtlichen Vorschriften entspricht (Das Objekt wurde 1930 erbaut).

Mit der Sanierung erfolgte eine Aufwertung des Objektes. Es war notwendig eine Vertikalabdichtung der Außenwände vorzunehmen, Fenster, Fensterbänke und Türen einzusetzen, ein Wärmedämmverbundsystem anzubringen und die Fassade farblich zu gestalten.

Presseberichte

zurück zu allen bewilligten kommunalen Projekten

nach oben