Projekte

Ausbau des Birkenweges einschließlich der Regenentwässerung in Guteborn

Birkenweg - Mai 2012

Birkenweg - Mai 2012

Antragsteller: Amt Ruhland

Bewilligung am: 02.04.2013

Ort: Guteborn

Gesamtkosten: 198.913,50 €

Förderung: 149.185,12 €

Projektlaufzeit: 2013 - 2014

Richtlinie: D.1.4

Der Birkenweg befindet sich nördlich der Weinbergstraße in der nördlichen mittigen Randlage der Gemeinde Guteborn. Derzeit ist der Birkenweg in einem unbefestigten Zustand, die Fahrbahnoberfläche setzt sich aus einem Schotter-, Splitt- und Sandgemisch zusammen.

Es ist geplant, die Straße in einer Breite von 4,10 m in Asphaltbauweise auszubauen. Da aufgrund der Bodenbeschaffenheit eine Versickerung nicht möglich ist, ist die Verlegung eines RW-Kanals zur Ableitung des Niederschlagswassers erforderlich. Eine Einleitung der NW-Mengen in den bestehenden RW-Kanal in der Weinbergstraße ist möglich. Der Straßenausbau soll in einer Länge von 240 m erfolgen, am nördlichen Ende des Birkenweges muss eine Wendeanlage hergestellt werden.

Presseberichte

zurück zu allen bewilligten kommunalen Projekten

nach oben