Projekte

1. BA - Gestaltung des Ortseingangsbereiches Kostebrau

Plan des 1. Bauabschnitts

Stand 14.10.2010

nach der Fertigstellung 15.02.2011

Antragsteller: Stadt Lauchhammer

Bewilligung am: 12.07.2010

Ort: Kostebrau

Gesamtkosten: 26.000,00 €

Förderung: 19.500,00 €

Projektlaufzeit: 2009 - 2010

Richtlinie: C.1.4

Auf Grundlage des bereits bestätigten Dorfentwicklungskonzeptes Kostebrau und in Abstimmung mit der Arbeitsgruppe Dorferneuerung des Ortsteils Kostebrau sowie der Stadtverordnetenversammlung Lauchhammer, ist als erstes Projekt die Maßnahme „Errichtung einer Fläche im Eingangsbereich Kostebrau“ geplant. Diese Maßnahme beinhaltet das Herstellung von 3 Stellplätzen, das Errichten von Bänken und Tischen zum Verweilen (2 Stück) sowie Fahrradständer in Bügelform (5 Stück), das Befestigen der Fläche mit Betonpflaster, die Herstellung der Grünanlage (Schneiden der Linde und Herrichtung der Hecke) und das Errichten einer Informationstafel (Rahmen, Ständer, Tafel).

Presseberichte

zurück zu allen bewilligten kommunalen Projekten

nach oben